Konfigurationsservice

Technische Unterstützung mit Remote Konfigurationsservice bei Inbetriebnahme und Änderungen

Mit den Konfigurationsservices für 2N Produkte bietet Ihnen die Keil Telecom eine zusätzliche technische Dienstleistung an: Ein Techniker unterstützt Sie via Telefon und per Remote-Verbindung bei der Geräte-Konfiguration. Wir helfen gerne, falls Ihnen die Zeit oder Ressourcen für die Konfiguration und Einrichtung der Hardware fehlen.

Ihr Vorteil: Schnelle und verlässliche Geräte Konfiguration nach Kundenwunsch durch einen Keil Techniker mit mehrjähriger 2N Erfahrung. Reduzierung des Zeitaufwandes durch schnelle Integration in bestehende Netzwerke und Vermeidung von Konfigurationsfehlern oder Fehleinstellungen.

2N Kaufberatung

2N Wartungsvertrag
Überblick und Pakete

Der Konfigurationsservice basiert auf einem neu gekauften oder auf Werkseinstellungen zurückgesetzten Produkt. Gerne stellen wir Ihnen gerne ein individuelles Service-Angebot zusammen. Der Remote Konfigurationsservice für 2N Produkte ist eine kostenpflichtige Dienstleistung von Keil Telecom. Die aktuellen Servicepakete und Preise sind in nachfolgender Übersicht aufgeführt.

Kosten des Remote Konfigurationsservice
Produktgruppe Beschreibung Preis
2N EntryCom IP
Grundeinrichtung
Netzwerkeinstellungen, SIP Registrierung, Schaltkontakte, Aktivierung von Lizenzen, Firmwareupdate, Programmierung Ruftasten, Zeitprofile, Ruf-Parameter, Codecs, JPEG Stream, Indoor Touch. 150,00 Euro
(zzgl. Mwst)
2N EntryCom IP Erweiterte Konfiguration Grundeinrichtung plus Konfiguration Automation, Streaming, FTP, Onvif, SMTP, E-Mail , http API, Audio-Tests, SNMP 250,00 Euro
(zzgl. Mwst)
2N Net IP Audio Grundeinrichtung 2N IP Audio Manager, Einbindung Net Audio Devices, Erstellung einer Zone und Playlist, Usermanagement 150,00 Euro
(zzgl. Mwst)
2N GSM Gateways Grundeinrichtung Grundeinstellungen, Routing eingehende und ausgehende Rufe, Faxfunktion, Netzwerkeinstellungen, SIM Einstellungen, CLIP. Gültig für alle 2N GSM Gateways bis 2 Kanäle. 150,00  Euro
(zzgl. Mwst)
2N GSM Gateways Erweiterte Konfiguration Grundeinstellungen, Routing eingehende und ausgehende Rufe, Faxfunktion, Netzwerkeinstellungen, SIM Einstellungen, Anbindung an TK Systeme, SMS E-Mail Funktion, Routerfunktion. Gültig für alle 2N GSM Gateways ab 2 Kanälen sowie 2N OfficeRoute, ausgeschlossen sind Stargate und Netstar Systeme. 300,00 Euro
(zzgl. Mwst)
Voraussetzungen
  • Der Preis gilt für die Konfiguration von einem Gerät. Sollen mehrere Geräte konfiguriert werden, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
  • Sind Sie am vereinbarten Termin nach 30 Minuten nicht erreichbar, muss ein neuer Termin vereinbart werden.
  • Fehlersuche auf Kundenseite sowie Einstellungen von Fremdgeräten sind nicht vom Pauschalpreis umfasst und werden separat abgerechnet.
  • Fragen oder Beanstandungen zu der von uns erstellten Konfiguration sind innerhalb von 14 Tagen nach Ausführung der Dienstleistung an uns zu richten.
  • Konfigurationen von 2N Geräte, die nicht direkt über KEIL oder einen unsere Vertriebspartner gekauft wurden, werden mit der doppelten Pauschale abgerechnet.
Ablauf der Remote Konfiguration

Ein Support-Mitarbeiter von Keil Telecom unterstützt die Inbetriebnahme resp. Konfiguration eines oder mehrerer 2N Produkte über einen Fernwartungszugang oder Teamviewer-Verbindung gemäß des vom Kunden erworbenen Konfigurationsservice-Artikel. Damit Keil Telecom die Konfiguration möglichst effizient und in der erwarteten Qualität erbringen kann, sind von Seiten des Auftraggebers folgende Voraussetzungen zu schaffen:

Generelle Vorarbeiten vor der Konfiguration
  1. Physikalische Installation der Geräte
  2. Verkabelung der in der beauftragten Installation benötigten Geräte
  3. Neueste Firmware muss installiert sein
  4. Netzwerkgeräteplan mit IP-Adressen oder Wunsch-IPAdressen
  5. Liste mit Passwörtern, sofern von Grundeinstellungen abweichend
  6. Notebook oder PC mit TeamViewer Zugang zu Netz / Netzen
  7. Sind im Netzwerk Geräte anderer Hersteller eingebunden, sollten entsprechende Einstellungen vorab erfolgt sein. Keil Telecom kann nur 2N Produkte konfigurieren.

Je nach Konfigurationsservice sind zusätzliche Vorbereitungsschritte nötig, welche zwischen dem Support-Mitarbeiter und dem Kunden anlässlich der Terminvereinbarung am Telefon besprochen werden.

Terminvereinbarung

Bitte rufen Sie unsere Hotline an und vereinbaren frühzeitig einen Termin, an welchem die Konfiguration stattfinden soll. Bitte halten Sie Ihre Kunden- und Rechnungsnummer mit dem vorab bezahlten Konfigurationsservice bereit.

Während und nach der Konfiguration

Ein technischer Mitarbeiter des Auftraggebers muss während der Konfiguration anwesend sein, um bei Bedarf zu unterstützen und nach Abschluss des Services die erfolgreiche Konfiguration zu bestätigen.

Empfohlene Nacharbeiten durch den Auftraggeber

  1. Speichern der Konfigurationsdateien der einzelnen Geräte für eine zukünftige Verwendung.
  2. Nach Abschluss der Installation Änderung aller Geräte-Passwörter, die Sie uns zugänglich gemacht haben.
  3. Schliessen spezieller Überwachungsports, z.B. für SSH, Web-GUI (falls für uns geöffnet).
Teamviewer
Keil Telecom Teamviewer Supportmodul

Keil Telecom Teamviewer

Für den Remote-Konfigurationsservice setzen wir die kostenlosen Software von TeamViewer an. Bei TeamViewer handelt es sich um ein Programm, welches uns erlaubt, die Ausgabe Ihres Bildschirmes aus der Ferne einzusehen und Ihren Rechner fernzusteuern.

 

Nach Aufforderung unsers Technikes installieren Sie bitte das Teamviewer Supportmodul und teilen Sie und Ihre ID und das Kennwort telefonisch mit. Ein Verbindungsaufbau ist ausschließlich mit Ihrer Mithilfe möglich. Sie sehen jederzeit auf Ihrem Bildschirm was wir machen und können Sie die einzelnen Schritte nachvollziehen. Die Verbindung und somit den Zugriff auf Ihren Computer können Sie jederzeit beenden.

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise

 

  • Sie tragen selbst die Verantwortung für die aktuelle Sicherung Ihrer Daten in geeigneter Form, die auch eine zeitnahe und wirtschaftlich vernünftige Wiederherstellung der Daten gewährleistet. Sie haben Ihren Computer und Ihre darauf gespeicherten Daten durch geeignete organisatorische und technische Vorkehrungen, z.B. durch Passwortschutz, Firewall und Virenscanner zu schützen.
  • Soweit Sie im Rahmen des Remote-Supports dem Support-Mitarbeiter Passwörter mitteilen, sind Sie verpflichtet, die Passwörter unmittelbar nach dem Remote-Support zu ändern.
  • Hinsichtlich der Gewährleistung/Haftung gelten die gesetzlichen Regelungen mit folgenden Abweichungen: Keil Telecom haftet bei Schäden, die durch den Remote-Support entstehen, für Vorsatz und bei grober Fahrlässigkeit. Bei einfacher Fahrlässigkeit ist die Haftung von Keil Telecom auf die Verletzung von wesentlichen Pflichten und auf den mit einem Remote-Support vorhersehbaren Schaden beschränkt. Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.
  • Die vorstehenden Haftungsbegrenzungen und Haftungsausschlüsse gelten nicht für Schadenersatzansprüche wegen etwaig übernommener Garantien, für Haftungen nach dem Produkthaftungsgesetz sowie bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Ein Mitverschulden durch Sie wird zu Gunsten von Keil Telecom berücksichtigt. Bei Datenverlust oder -beschädigung haftet Keil Telecom nur in Höhe der Wiederherstellungskosten der Daten von Sicherungskopien.
  • Sie gestatten ausdrücklich, dass der Remote-Support von Keil Telecom protokolliert und archiviert wird.

 

Mit dem Download und Start der Software zeigen Sie sich mit den oben genannten Bedingungen einverstanden.

 

 

 

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Alle im Text aufgeführten Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der Hersteller.
Gezeigte Abbildungen können vom Original abweichen.