Vorstellung von AVM:Kompatibel 2N mit AVM

AVM bietet vielseitige Produkte für den schnellen Breitbandanschluss und das intelligente Heimnetz. Mit der FRITZ!-Produktfamilie ist AVM in Deutschland und Europa ein führender Hersteller von Breitbandendgeräten für DSL, Kabel, LTE und Glasfaser. Die auf den Standards WLAN, DECT und Powerline basierenden Smart-Home-Produkte sorgen für ein intelligentes und sicheres Zuhause. (Quelle: www.AVM.de)

Hauptmerkmale der AVM FRITZ!Box:

Die FRITZ!Box ist der Hub Ihres Heimnetzwerks, der Ihre Computer und Netzwerkgeräte mit dem Internet verbindet. Sie können die FRITZ!Box als Internet-Router an einer DSL- oder VDSL-Leitung betreiben. Die FRITZ!Box ist mit Anschlüssen für Computer, Telefone und USB-Geräte ausgestattet und unterstützt die Funktechnologien WLAN und DECT. Sie können die FRITZ!Box als WLAN-Zugangspunkt für WLAN-Geräte wie Notebooks, Tablets oder Smartphones und als DECT-Basisstation für Ihre Schnurlostelefone verwenden. Angeschlossene Telefone nutzen die FRITZ!Box als Telefonanlage (PBX). Die FRITZ!Box integriert verbundene Computer und Netzwerkgeräte in Ihr privates Heimnetzwerk. Die Geräte können Daten miteinander austauschen und gemeinsam auf USB-Festplatten, USB-Drucker und andere USB-Geräte zugreifen. Die FRITZ!Box überträgt Musik-, Video- und Bilddateien an geeignete Wiedergabegeräte im Heimnetzwerk. (Quelle: 2N)

Letzte getestete Version:

FRITZ!Box: 7490
2N IP-Sprechstelle: Firmware 2.20.0.29.5
Registrierung: Erfolgreich
Anruf: Audio und Video
SecureRTP(SRTP): Nicht getestet

Konfiguration:

Informationen zu den nötigen Einstellungen finden Sie im KEIL Videokanal unter folgendem Link (Livestream vom 2N Tag) oder im FAQ Bereich.
 

Alle Angabe ohne Gewähr / Stand: 03.2019