Vorstellung von Loxone:Kompatibel 2N mit Loxone

Loxone, gegründet 2009, revolutionierte mit dem grünen Miniserver nachhaltig die Smart Home Branche. Die Loxone Group besteht mittlerweile aus drei Sparten, die sich in Core Development & Strategy, Market Organizations und Competence Centers unterteilen. Insgesamt beschäftigt die Loxone Group über 250 Mitarbeiter und zählt weltweit zu den schnellst wachsenden Unternehmen der Smart Home Branche.(Quelle: www.loxone.com)

Der Loxone Miniserver:

Das Loxone Smart Home verbindet alle smarten Komponenten in Wohnung oder Haus ähnlich einem menschlichen Nervensystem – alle Stränge laufen in einem zentralen ‘Gehirn’, dem kleinen grünen Miniserver, zusammen. Der Miniserver, das Gehirn, sieht oder spürt alle Vorgänge und Prozesse in und rund um die eigenen vier Wände: 24/7 und aufmerksam, wie eben sonst nur der Eigentümer. Es denkt mit, denkt vor. Denkt wie Sie. Egal ob Neubau oder Nachrüster – der Miniserver antizipiert die Gewohnheiten und Bedürfnisse der Bewohner und ermöglicht so Wohnkomfort ohnegleichen. (Quelle: www.loxone.com)

Letzte getestete Version:

Loxone Miniserver v.7
2N IP-Sprechstelle: Firmware 2.18

(Quelle: www.2n.cz)

Konfiguration:

Informationen zu den nötigen Einstellungen finden Sie im FAQ-Bereich auf der 2N Homepage.

 

Alle Angabe ohne Gewähr / Stand: 03.2019