2N ON AIR SENDET AB DEM 11. JUNI. SEIEN SIE DABEI!

Livestream Shows im Juni aus Prag

Verfolgen Sie die Präsentation neuer Produkte und Trends im Livestream.
Nutzen Sie die einmalige Chance während der Show Ihre Fragen direkt an die 2N Mitarbeiter zu stellen.

Werfen Sie ein Blick ins Programm und registrieren Sie sich noch heute: Registrierung

Update – 2N Integration in FRITZ!Box

Nichts ist beständiger als die Änderung, deshalb hier ein aktuelles Video zur Einrichtung der IP Sprechstellen an einer AVM FRITZ!Box.

 

Firmware 2.29 ab sofort verfügbar!

2N ist nun in der Lage, benutzerdefinierte Töne in mehreren Sprachen bereitzustellen. Ansagen wie „Die Tür ist offen, treten Sie bitte ein“ wurden vorab direkt in der Firmware aufgenommen.

Wie Sie wissen, kann das 2N-Zutrittssystem auch im Aufzug eingesetzt werden. Das Bedientableau mit den Tasten im Aufzug war jedoch bislang nur für einen bestimmten Zeitraum entriegelt. Dadurch können Sie Ihre Kunden in eine prekäre Lage bringen, wenn der Weg durch die Lobby zum Aufzug zu lang war. Setzen Sie Ihre Kunden nicht unter Druck, gönnen Sie Ihnen Zeit. Sie brauchen nur die neue Firmware 2.29 zu installieren, die es Ihnen ermöglicht, die geforderte Zeit für das Entriegeln des Bedientableaus einzustellen.

2N legt großen Wert auf die Cyber-Sicherheit Der Schutz Ihres Netzwerks vor Cyber-Attacken ist genauso wichtig wie der Schutz vor einem unerlaubten eindringen in das Gebäude. Aus diesem Grund hat sich 2N entschieden die Integration von einigen chinesischen Herstellern von Gegensprechstellen nicht mehr zu unterstützen. Eine Liste der von uns unterstützen und empfohlenen Partner finden Sie im 2N Integration HUB

Sie werden künftig auch die Möglichkeit haben, dank der Integration mit AngelCam, ein Video von der Türsprechanlage aufzunehmen. Neu ist auch der Export aller aufgezeichneten Ereignisprotokolle aus der 2N IP-Sprechanlagen in die .csv-Datei. In der Ansicht sehen Sie nur eine beschränkte Zahl der Aufzeichnungen, da die Sprechanlage bis zu 10.000 Aufzeichnungen speichert.

KEIL und 2N Livestream am 09. April 2020 ab 15 Uhr

KEIL Telecom und 2N News-Update

Am Donnerstag, den 09. April 2020, um 15 Uhr senden wir wieder LIVE aus unserem Studio in Leipzig. Wir begrüßen dazu Thorsten Uebe, Distribution Account Manager Germany bei 2N, jedoch nicht persönlich, sondern via Liveschaltung aus seinem Home-Office.

Wir berichten über die aktuellen Entwicklungen bei 2N während der Corona Krise und erwarten hierzu ein Statement von Michal Kratochvil, CEO bei 2N. Weiterhin geben wir einen Ausblick über die technologische Weiterentwicklung des 2N Portfolios und neue Lösungen im Bereich Lift Kommunikation und 2N Mobile Video.

Schauen Sie doch einfach rein, wir freuen uns auf Sie!

Neue Firmware 2.28

Die Vorteile der Sprechanlage 2N® LTE Verso kennen Sie gewiss schon: Unabhängigkeit von der bestehenden Verkabelung, minimaler Installationsaufwand, sichere Konfiguration über die My2N Cloud. Es gab jedoch Situationen, bei denen Sie durch den Anschluss der Sprechanlage ans Netz über mobile Daten eingeschränkt waren, etwa wenn Sie die 2N® LTE Verso ins VMS oder ein NVR System integrieren wollten. Weitere Einschränkungen betrafen den Anschluss einer externen Kamera und das Hochladen von Fotos auf das lokale FTP.

All diese Probleme können wir mit der neuen Firmware 2.28 lösen. 2N bietet die Möglichkeit, die Sprechanlage 2N® LTE Verso mittels VPN an das lokale Netz anzuschließen. So können Sie ab jetzt das Video über das RTSP-Protokoll einfach ins VMS streamen. An die Sprechanlage 2N® LTE Verso schließen Sie problemlos auch eine externe IP-Kamera an, die sich im gleichen Netz befindet. Sie erhöhen dadurch die Sicherheit der gesamten Installation beträchtlich. Sie können auch Fotos von der Sprechanlage auf dem lokalen FTP speichern.

Ein anderer Vorteil, den die FW 2.28 für die 2N® LTE Verso bringt, ist die Ersparnis wertvoller Minuten. Der lokale Zugriff und die Verwaltung der Sprechanlage über die Webschnittstelle erfolgen im Vergleich zur Verwaltung über die My2N Cloud schneller.

Und die letzte wichtige Verbesserung betrifft jene Fälle, bei denen die 2N® IP Verso oder 2N® LTE Verso auch für eingehende Anrufe genutzt werden. Neu ist, dass auf dem Farb-Touch-Display jetzt der Name des Anrufers und ggf. auch sein Foto angezeigt wird. Die Anrufempfänger sehen somit sofort, wer Sie an der Sprechanlage anruft.

Genetec und Milestone Integration

step-by-step Integrationsanleitung im 2N Youtube Kanal

Die weitreichende Integrationsmöglichkeit von 2N IP Zutrittslösungen in 3rd Party Anwendungen ist eines der bestimmenden Kriterien, weshalb sich 2N Lösungen stetiger Beliebtheit bei Systemintegratoren und Installateuren erfreuen.

Die neuesten Integrationsanleitungen für Genetec und Milestone finden Sie hier:

 

 

 

Bild 2N wiki

Handbücher auf Deutsch

Handbücher für IP Verso und IndoorTouch 2.0 auf Deutsch

2N hat das Konfigurationshandbuch für IP Intercoms, das Installationshandbuch der IP Verso sowie die UserGuides für den 2N IndoorTouch 2.0 und 2N Indoor Compact übersetzt. Diese Handbücher stehen im 2N wiki zur Verfügung, hier die Verlinkungen: 

Installationshandbuch 2N® IP Verso

Konfigurationshandbuch für 2N IP Türsprechstellen

2N® Indoor Touch 2.0 Bedienungsanleitung

2N® Indoor Compact Benutzerhandbuch